Augenerkrankung: Myopie / Kurzsichtigkeit

Beginnt häufig bei älteren Kindern und Jugendlichen durch vermehrtes Längenwachstum der Augen. Die Entwicklung der Kurzsichtigkeit ist nicht vorhersehbar und auch nicht behandelbar; die Korrektur erfolgt mittels Brille, Kontaktlinsen, LASERbehandlung (LASIK oder LASEK). Höhere Kurzsichtigkeiten können zu Nezthautdegenerationen führen.